Disruption des Massen­geschmacks durch Softwareeinsatz

Digitale Lebensmittelproduktion für
mehr Vielfalt und Qualität

Qualität und Genuss und dabei immer die Umwelt und Gesellschaft im Blick – in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie (Food & Beverage) sind das die wichtigsten Antriebskräfte – verbunden mit einer State-of-the-Art industriellen Produktion von vielen Produktlinien bei gleichzeitiger Koordination der Gesamtmarken über Länder und Kontinente. Dabei steht der Kunde immer im Fokus. Dieses Spannungsfeld gehen wir gerne mit Ihnen bei Ihrer Lebensmittelproduktion an.

Ein Produktionsmix aus großen und kleinen Chargen, schnelle Verpackungswechsel für spezielle Sonderaktionen oder Ausspielung unterschiedlicher Marken aus einem Werk: Es gibt eine Vielzahl an aktuellen Herausforderungen im Bereich der Lebensmittelherstellung.

So meistern Lebensmittel­hersteller die Herausforderungen der Produktion

Produktion gemäß aktueller und zukünftiger industrieller Qualitätsstandards

Digitalisierung der Produktionsprozesse zur Verringerung des Zeit- und Kosteneinsatzes und gleichzeitige Steigerung des Produktionsoutputs

Steigende Anforderungen über die Supply Chain

Schaffung neuer Prozesse in der Produktion durch neue Komponenten und Software

Schnelle und chargengetreue Rückverfolgbarkeit von Zusammensetzung, Einzelkomponenten und eingesetzten Rohstoffen, z.B. zur Verminderung von Rückrufauswirkungen

Auf diese und andere Entwicklungen haben wir Antworten und gehen gern mit Ihnen in die digitalen Lösungen für Ihre konkreten Projekte.

Was bietet Germanedge Nahrungsmittelfirmen und Getränkeherstellern?

Mit EdgeOne stellen wir eine vollintegrierte und micro-service-basierte Architekturplattform für alle Germanedge-Lösungen und die Integration von branchenweiten Dritthersteller-Lösungen wie etwa SAP bereit.

Mehr erfahren

Unser umfassendes Paket für alle Nahrungsmittel- und Getränkehersteller setzt auf dem SAP ERP oder dem SAP S/4HANA auf und erweitert die Standardfunktionalitäten mit industriespezifischen Prozessen und Funktionen. Ressourcen- und Tankmanagement, Verfalls-Management, Reinigungs-Management (inklusive CIP), Kampagnen-Management, Berücksichtigung von Personal und andere Prozesse lassen sich rein digital, cloud-gestützt und vollständig in Ihre Produktionslandschaft integrieren. Mit unseren für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie speziell entwickelten Templates für die Einhaltung regulatorischer Standards können selbst Start-ups in der Branche die Produktion sofort rechtssicher beginnen. Das senkt die Time-to-Market-Phase spürbar und führt zu einem schnellen und positiven ROI.

Unsere Lösungen werden bereits industrieweit eingesetzt. Flexible und skalierbare MES/Leitsysteme für die transparente Darstellung alle produktionsrelevanten und -kritischen Daten aus der gesamten IT-Landschaft, welche jederzeit Daten in Echtzeit bereitstellen, gewährleisten so eine nahtlose und störungsfreie Produktion.

Darüber hinaus haben wir Lösungen für ein zukunftsfähiges Instandhaltungsmanagement integriert, um von einfachen Wartungsplänen bis zum Predictive Maintenance die gesamte Instandhaltungskette in der Produktion performant, stabil und zuverlässig zu halten. So können Wartungszyklen noch genauer vorhergesagt, geplant und Down-Times somit reduziert werden.

Mit unserer Software unterstützten wir Sie bei der Einhaltung kommender und aktueller Qualitätsstandards der Nahrungs- und Getränkeindustrie (wie ISO 22000, ISO 15174, FSMA, HARPC, HACCP, GFSI, u.a.). Wir gewährleisten eine schnelle Implementierung kommender Änderungen durch einen agilen Entwicklungsprozess. Unsere Software ist heute bei vielen Branchen-Leadern im Einsatz und sorgt dort für eine dokumentierte und jederzeit nachvollziehbare Einhaltung aller relevanten Standards, u.a. in den Bereiche Supply Chain Management, Quality Planning und Datenerfassung (SPC).

Ein umfassendes Assetmanagement aller IT- und Non-IT-Assets (vom Desktop, Notebook bis zum Werkzeug in der Produktion) für Industrieunternehmen und die umfassende und trackbare Nutzung aller Assets in einem einzigen System können wir praxiserprobt bereitstellen.

Für die Optimierung von Produktion und Logistik bieten wir gezielte Lösungen für die Nahrungs- und Getränkeproduktion an. MES und WMS sind seit Jahren in unterschiedlichen Produktionsstandorten im Einsatz – zugeschnitten auf individuelle Kundenanforderungen, mit allen einzigartigen Funktionen und der Einbindung unterschiedlicher Softwarearchitekturen und -Systeme (Microsoft, SAP etc.). Vom Labeling von eingehenden Rohstoffen, der Planung in der Produktion, dem Tracking dieser, der Zusammenführung in der Produktion bis zum Verpackungsprozess des Endprodukts und der Übergabe in die Logistik haben wir alle Prozesse im Blick.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung mit führenden Nahrungsmittel- und Getränkeherstellern können wir mit Ihnen gemeinsam kommende Veränderungen angehen und somit auch morgen wieder ein digitales Menü à la carte liefern.

MES- und MOM-Plattform EdgeOne

Maschinen- und Produktionseffizienz: MES + WMS

Advanced Quality Management

Worker Productivity: Shopfloor Management

Advanced Planning & Scheduling

Nehmen Sie persönlich Kontakt mit mir auf!

Sie haben konkrete Fragen zu den Germanedge-Lösungen? Schreiben Sie mir gerne über das Kontaktformular.

Stefan Hagen
Head of Sales Germanedge