Mit Feinplanung bis zu zehn Prozent mehr Output aus Ihrer Produktion herausholen

Erweiterung Ihrer SAP-Lösung ermöglicht optimierte Produktionsplanungen

Große Auftragsvolumina in kurzer Zeit? Eingeschränkte Materiallieferungen? Lange Rüstzeiten Ihrer Maschinen wegen komplexer Produktanforderungen? In der Produktionsplanung und Produktionslogistik müssen Sie komplexen Anforderungen der Kunden begegnen.
Als wiederholt zertifizierter SAP-Partner erweitern wir Ihr ERP-System, wie SAP ERP oder S/4HANA, durch spezialisierte Planungslösungen. Ohne die Einführung zusätzlicher IT-Infrastrukturen oder eines separaten parallelen SCM-Systems wird Ihr ERP durch die ORSOFT Manufacturing Workbench um Komponenten wie eine interaktive Plantafel, ein CTP-Check oder automatisierte Optimierungsläufe erweitert. Insgesamt ermöglicht Ihnen dies eine vollautomatisierte Feinplanung, bei der Sie nur regulierend eingreifen müssen.

Mit Feinplanung ist Ihre
Produktion perfekt im Fluss

Alles perfekt im Fluss: Die Harmonisierung und Optimierung Ihrer gesamten und immer feiner werdenden Supply Chain ist eine tägliche Herausforderung, die Ihr Unternehmen bewältigen muss. Selbst kleine und mittelständische Firmen haben mittlerweile internationale Liefer- und Logistikketten und denken ihre IT-Infrastruktur über verschiedene Standorte hinweg. Die Produktionsplanung und Produktionslogistik verwendet die MRP-II-Methode, die üblicherweise eine Trennung von Materialbedarfs- und Kapazitätsplanung erfordert.

ORSOFT Manufacturing Workbench folgt den Prinzipien des Advanced Planning and Scheduling und bietet eine interaktive simultane Planung von Materialflüssen und Ressourcenbelegungen mit der Möglichkeit zur Simulation und Optimierung von Planungsszenarien. Diese Feinplanung kann von unserer Software und selbst lernenden Algorithmen unterstützt oder teils vollautomatisiert übernommen werden.

Unter Einsatz von KI steigern wir nicht nur Ihren Output, sondern schaffen eine höhere Zufriedenheit bei Mitarbeitern, die ein weiteres Hilfsmittel für eine optimierte Feinplanung bekommen. Getreu unserem Credo, dass der Mensch im Mittelpunkt der digitalen Produktion stehen muss, gibt ORSOFT MWB zur Feinplanung mehr Optionen und freie Zeit für Beratung und Optimierung.

Kapazitäten, Bedarfe, Produktionslinien – diese Faktoren werden bei der Feinplanung automatisch aus Ihrem ERP-System gezogen und in unserer Software in Dashboards visualisiert. Die anstehende Produktion kann innerhalb der Multiressourcen-Simultanplanung interaktiv und sekundengenau geplant werden und wird direkt an die gesamte hinterlegte Supply Chain gekoppelt – das ATP der Bedarfe wird damit ebenso angezeigt wie Konflikte in der Ressourcenauslastung oder fehlende Rohstoffe. Kennzahlen-Diagramme zeigen planerische Faktoren wie Rüst- oder Reinigungszeiten an und geben Ihnen und unseren Algorithmen Spielräume für Feinplanungen und nötige Optimierungen.

Der Germanedge-Produktgeber ORSOFT bietet eine ausgereifte Software für Feinplanung im Produktionsumfeld. Mit dem Einsatz dieser digitalen Lösung in Kombination mit dem ERP-System ergeben sich folgende Vorteile für Ihre Arbeit:

Unsere Germanedge-Lösung für Feinplanung

Zertifizierte Add-ons für SAP ERP und SAP S/4HANA

Simultane Material- und Ressourcenbelegungsplanung

Optimierte OEE durch Ressourcenbelegungsplanung

Kapazitäts- und Belegungskonfliktanzeigen runden Reporting für Maschinen oder Materialplanung ab

Visualisierung von Materialbestand

Industriespezifische Lösungen (Tankplanung, Shelf-life, Instandhaltungsplanung) bereits im Standard verfügbar

Innerhalb unserer Software für die Produktions- und Feinplanung erhalten Sie auch die Möglichkeit, Prozesse für erweiterte Plantafeln, Advanced Planning & Scheduling bzw. Supply Chain Management zu optimieren. Durch unsere einfache Reihenfolgeplanung in übersichtlichen Gantt-Diagrammen lassen sich einzelne Fertigungsaufträge optimal einlasten und weiter in Ihre Fertigung geben.

Zahlreiche Anwendungsfunktionen für
Ihre Produktionsplanung

Dieses spezielle Funktionspaket zur Feinplanung lässt sich auch mit branchenspezifischen Paketen für die Kampagnenplanung, Nivellieren & Glätten oder das Erstellen von Fehlteilelisten erweitern. Über diese produktionsspezifischen Anwendungen hinaus geben modellabhängige Zusatzfunktionspakete Planungsfunktionen für die Laborplanung im Bereich QM, die Instandhaltungs– oder Projektplanung oder die Manufacturing Execution. Dafür übernimmt das Planungstool die Daten für Rohstoffe, Maschinen oder Halbfertigteile aus dem SAP oder anderer ERP-Software.

OEE von über 90 Prozent möglich

Mithilfe von Sequenzbildungen nimmt das Feinplanungssystem beispielsweise automatisch einfache Reihenfolgeoptimierungen vor und optimiert die Kapazitätsplanungen. So werden die vorhandenen Ressourcen optimal genutzt. Mit einfachen Klicks wird auch die Vorproduktplanung für eine Produktionsreihe übernommen und die Auslastung Ihrer Produktion optimiert – dabei ist leicht eine Gesamtanlageneffektivität von über 90 Prozent erreichbar.

Visualisierungen statt
Excel-Tabellen

Damit Sie ständig den Überblick behalten, werden unterschiedliche Ressourcentypen in übersichtlichen Anzeigen, wie beispielsweis Gantt Charts, dargestellt. Materialbestände können mit schnell erfassbaren Ampelfarben markiert werden, um sofort Unter- oder Überbestände zu erkennen. Analog dazu werden die Belegungen und Kapazitäten von Maschinen nicht nur angezeigt, sondern mögliche Konflikte auf Knopfdruck angepasst.

Transparentere und effizientere Produktionsplanung

Mit unserer Feinplanungslösung können Sie mit bis zu zehn Prozent Kapazitätsgewinn rechnen, indem Sie eine äußerst effiziente und automatische Produktionsplanung umsetzen. Wenn Sie Ihre Material- und Kapazitätsplanung künftig deutlich transparenter in Ihrem SAP (oder einem anderem ERP-Anbieter) durchführen wollen, um dadurch effizienter Kapazitäten auszunutzen und Stillstandzeiten zu vermeiden, dann setzen Sie auf eine Lösung von Germanedge und integrieren Sie unserer Planungssoftware in Ihre Infrastruktur.

Nehmen Sie persönlich Kontakt mit mir auf!

Sie haben konkrete Fragen zu den Germanedge-Lösungen? Schreiben Sie mir gerne über das Kontaktformular.

Martin Kohl
Sales Team Germanedge